PDF: SERIES ADB - DRUCKLUFT - MEMBRANPUMPEN

 

Druckluft-Membranpumpen
II 2/2GD c IIB T 135C - II 3/3GD c IIB T 135C
 
 
 

Serie ADB - Vorteile und technische Daten

 

Vorteile

  • Selbstansaugend
  • Speisung durch nicht geschmierte Luft
  • Feineinstellung der Geschwindigkeit bei Einhaltung des hohen Druckes
  • Explosionssicher
  • Ausführungen für die Deckeninstallation
  • Förderleistung und Förderhöhe einstellbar
  • Möglichkeit der Teilung der Kollektoren
  • Anschlussmöglichkeit in 3 Positionen bei Ansaugung und Ablass
  • Trockenlauf ohne Probleme
  • Kein elektrischer Anschluss
  • Leicht auszutauschende Teile
  • Leichte und schnelle Wartung
  • Auch in der Ausführung Conduct mit Zertifikat ATEX II 2/2GD c IIB T 135°C erhältlich.

 

Technische Daten der Doppelmembranpumpen ADB

Modell

ADB030

ADB050

ADB090

ADB100

ADB150

ADB220

ADB340

ADB650

ADB900

Doppelmembranpumpen

Anschlüsse Ansaugung/
Auslass - Zoll

G ½

G ½

G 1

G 1

G 1

G 1 ¼

G 1 ½

G 2

G 3

Luftanschluss - Zoll

G ¼

G ½

G ½

G ½

G ½

G ½

G ½

G ½

Leistungsfähigkeità Trockenansaugung max. - m

5

5

5

6

5

5

5

4

5

Max. Fördermenge - l/Min.

30

50

90

100

150

220

340

650

850

Max. Förderhöhe - m

70

70

70

70

70

70

70

70

70

Max. Speiseluftdruck - bar

7

7

7

7

7

7

7

7

7

Max. Durchmesser der durchfließenden Feststoffe - mm

2

3

4

4

4

5

6

8

10

Nettogewicht PP - kg

1,6

3,6

5,5

---

7,5

12

16

54

56

ECTFE - kg

1,9

4,2

7

---

9

14

20

---

---

Pro - kg

---

4,2

---

6,5

---

16

---

---

---

Aisi 316 - kg

---

6,5

10,5

---

---

21

---

---

---

PVDF

---

---

---

---

---

---

---

65

67

Werkstoffe

PP PVDF Alu Aisi 316

PP PVDF Alu Aisi 316

PP PVDF Aisi 316

Al

PP PVDF

PP PVDF Alu Aisi 316

PP PVDF

PP PVDF

PP PVDF

 

Druckluft-Membranpumpen

ATEX- Konformität

ALPHADYNAMIC hinterlegte beim TüV NORD die Dokumentation als Nachweis für die ATEX-Konformität gemäß der Richtlinie 94/9/EWG für die Druckluft-Membranpumpen der BOXER- und CUBIC-Serie und für die automatischen Pulsationsdämpfer EQUAFLUX, wie in der folgenden Tabelle beschrieben.
Die Produkte sind in der STANDARD-Version, Klasse 3/3 GD c IIB T 135 °C verfügbar oder - auf Anfrage - entsprechend in der CONDUCT-Version, Klasse 2/2 GD c IIB T 135 °C zusammengesetzt.
Der Benutzer des Geräts ist für die Klassifikation seiner Zone verantwortlich.. Der Hersteller muss hingegen die Geräteklasse
bestimmen.


ATEX-Konformitätsbescheinigung gemäß den Vorschriften 94/9/EWG

PRODUKTE SERIE

BESCHREIBUNG

ZERTIFIZIERUNGSKLASSE

STANDARD-Version:
MINI
ADB BOXER
ADPD

Hergestellt aus nicht leitfähigem Kunststoff mit nicht leitfähigem Mittelgehäuse oder aus Metallwerkstoff mit nicht leitfähigem Mittelgehäuse

ATEXII 3/3GD c IIB T 135°C
(für Zone 2)

CONDUCT-Version:
MINI
ADB BOXER
ADPD

Hergestellt mit Pumpengehäusen und Sammelleitungen aus leitfähigem Kunststoff (PP + Kohlenstofffaser, ECTFE + Kohlenstofffaser, Aluminium, Edelstahl)

ATEXII 2/2GD c IIB T 135 °C
(für Zone 1)

 

Sicherheitssymbol nach DIN 40012 Anhang A

II 2/2 GD: Oberflächengerät für den Einsatz in Bereichen, in denen während des Normalbetriebs gelegentlich Gase, Dämpfe oder Nebel sowie brennbare Staubwolken in der Luft auftreten (EN 1127-1 Abs. 6.3).

II 3/3 GD: Oberflächengerät für den Einsatz in Bereichen, in denen das Auftreten von Gasen, Dämpfen oder Nebel sowie von brennbaren Staubwolken in der Luft während des Betriebs sowohl im Außenbereich als auch im Innenbereich unwahrscheinlich oder selten und nur von kurzer Dauer ist

c: Gerät mit Schutz durch konstruktive Sicherheit (prEN 13463-5)

T 135: Zulässige Temperaturklasse. Der Benutzer muss unter Berücksichtigung der im Handbuch enthaltenen Angaben und der gültigen Rechtsvorschriften flüssige Medien mit der dieser Klassifizierung entsprechenden Temperatur verarbeiten. Der Benutzer muss ebenfalls die Zündtemperaturen der im Einsatzbereich vorhandenen Gase, Dämpfe oder Nebel berücksichtigen.

IIB: Ausschluss der folgenden Produkte: Wasserstoff, Acetylen, Schwefelkohlenstoff

 

 
 
 
 
 
 
<< Zurück
3 Eleftherias str 14564 Kifisia Industrial Park Greece
Tel: +30 210.4200338, +30 210.4200422 , +30 210.4200423 , +30 210.4200339,
Fax: (+30) 211.2686837

[email protected]

 
2008 @ Powered by external.gr